„Solidarisch sein“ | Weltkirche-Seminar 2022 | St. Virgil 12.3.

„Solidarisch sein“ lautet das Motto des Weltkirche-Seminars 2022. Die Religionspädagogin und Mitarbeiterin im Verein für franziskanische Bildung Magdalena Holztrattner referiert über „Solidarität aus einer weltkirchlichen Perspektive“. Carmen Bayer, wissenschaftliche Mitarbeiterin der JBZ und Sprecherin der Salzburger Armutskonferenz, spricht über „Solidarität aus einer gesellschaftspolitischen Perspektive – Wunsch an die Kirche“. Neben den Inputs werden beim Seminar konkrete Projekte der Solidarität vorgestellt.  mehr

Infos: Markus Rosskopf, Tel.: 0662 / 8047-7605, E-Mail: markus.rosskopf@eds.at

Bitte um Anmeldung in St. Virgil Salzburg | Tel.: 0662 / 65901-514 oder E-Mail: anmeldung@virgil.at / http://www.virgil.at. Veranstaltungsnummer: 22-0255
Anmeldeschluss: 2. März 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s