Projektförderungen 2021

Stipendienprogramme
Stipendien-Programm des Afro-Asiatischen Instituts für Auslandsstudierende in Salzburg [20.000,- €]
Stipendien-Programm der Hotelfachschule Kleßheim [15.000,- €]

Regionalpartnerschaften
El Salvador: Förderung der Regionalkooperation mit San Vicente, Umsetzung durch den Verein „INTERSOL“ [70.000,- €]
Tansania: Förderung der Regionalkooperation mit Singida, Umsetzung durch den Verein „Regional- und Städtepartnerschaft Salzburg-Singida“ [70.000,- €]

Jahresschwerpunkt Äthiopien
Bau einer städtischen Wasserversorgung für Bake Kelate, Menschen für Menschen & Austrian Doctors (100.000,-)
Projekt „Partizipative Gemeindeentwicklung und Sicherung nachhaltiger Lebensgrundlagen“ von Katholische Jungschar und Dreikönigsaktion [175.287,- €]
WASH-Projekt, AMREF Austria (91.000,-)
Landwirtschaftsprojekt für Frauen in Bale von „Verein Buntstifte“ [20.000,- €]

Weitere Auslandsprojekte
Uganda: Ausbau eines Schulzentrums des Vereins „Tugende Zukunft geben“, Hüttschlag [20.000,- €]
Tansania: Verbesserung landwirtschaftlicher Praktiken zur Bekämpfung von Bodenerosion und Milchviehhaltung im Angesicht klimatischer Veränderungen des Vereins „Helfen durch Teilen“, Straßwalchen [14.000,- €]
Nepal: Ausbau der Dolphin Magic School durch den Verein „Friends for Nepal“, Mattsee [20.000,- €]
Bhutan: Biobäuerinnen-Austauschprogramm mit Vermittlung praktischer Kenntnisse und Techniken sowie der Anschaffung von Geräten und Saatgut [7.000,- €]
Ghana: Vermittlung von Kleinkrediten in der Diözese Damango durch den Missionskreis Kuchl [3.520,- €]
Senegal: Förderung und Festigung der Kooperative Kafoutine durch den Bau eines Kindergartens durch den Verein „African Spirit“, Salzburg [20.000,- €]
Senegal: Ausbau eines Schülerwohnheims für SchülerInnen aus entlegenen Dörfern des Casamance-Deltas durch den Verein „Ekando Kumer“, Salzburg [10.000,- €]
Indien: Stipendienprojekt für Jugendliche aus Lepradörfern des Vereins „Little Flower“, Salzburg [20.000,- €]
Libanon: Förderung eines Kindergartens der Barmherzigen Schwestern von Ajeltoun von Christlicher Orient und Solidaritätsgemeinschaft „Hilfe für Kinder in Nahost“, Maishofen [12.000,- €]
Indien: Ausbildung von Community Health Workers durch Jana Jagaran und Hildegard Stofferin, St. Johann [10.000,- €]
Indien: Ausbildung und Einkommensförderung für Frauen und Jugendliche des Vereins „Maher“, Sr. Lucy [10.000,- €]
Nepal: Hygiene- und Gesundheitsförderung in 18 Schulen durch den Verein „EcoHimal“, Salzburg [19.505,- €]
Bolivien: Aufbau einer Saatgutbank der Organisation „Probioma“ durch den Verein „Intersol“, Salzburg [10.000,- €]
Kenia: Errichtung eines Wassertanks und einer Solaranlage für Eroret Preparataory School des Vereins „Austrian Doctors“, Salzburg [18.528,- €]
Kenia: Reintegration von etwa 960 Schulkindern nach „distance learning“ und von der Straße über Pastor Idaki durch die Kath. Frauenbewegung Seekirchen [5.000,- €]
Libanon: Renovierung der Schule der Barmherzigen Schwestern in Baskinta durch den Verein „Christlicher Orient“ und die Koppler Initiative „Zukunft für den Libanon“ [15.000,- €]
Nicaragua: Unterstützung einer Schule und eines Kindergartens der Städtepartnerschaft Salzburg-Leon [20.000,- €]
Ghana: Förderung der Schulaula und des Gemeindesaals für die Partnerschule der PMS Michaelbeuern [10.000,- €]
Nepal: Digitale Grundbildung und zeitgemäßer Unterricht auch für unterprivilegierte Kinder / Himalayan Happy Children Association [8.930,- €]
Albanien: Albanienhilfe 2021 [1.900]
Kroatien: Bauern helfen Bauern [78.000,-]
Tansania: Zusatzförderung Infrastruktur für die Regionalpartnerschaft [10.000,-]
Tansania: Zusatzförderung für Mädchenprojekt der Regionalpartnerschaft [10.000,-]
El Salvador: Errichtung einer Saatgutbank durch die Regionalpartnerschaft Salzburg-San Vicente [20.000,-]
Tansania: Ausbildungshaus in Arusha, Missionarinnen Christi [15.000,-]


Entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Salzburg
Veranstaltungen des Referats Weltkirche/DKWE, Afro-Asiatisches Institut, Bondeko und Kath. Frauenbewegung [16.200,- €]
One World Talks, Projekt Global Solidarity, Sozialeinsätze, Zeitschrift Solitat, Vernetzungsaktivitäten und Paulo Freire Gedenkveranstaltungen des Vereins Intersol [16.200,- €]
Schulworkshops, Produktion von Infomaterialien, Veranstaltungen, Entwicklungspolitische Hochschulwochen, Netzwerkaktivitäten des Vereins „Südwind Salzburg“ [16.200,- €]
Produktion von AV-Material, Weltladenkonferenz, europäische Kampagne zu Klima- und Handelsgerechtigkeit der Arbeitsgruppe Dritte Welt A3W [11.400,- €]
Fortführung der Homepage „Gofair Salzburg“, des EPOL-Newsletters und Ausrichtung einer Veranstaltung „Zukunft Entwicklung“ mit Schwerpunkt Frauenförderung durch die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen [2.500,- €]
Malerei-Workshop des Projekts Losito-Bildfreundschaften zwischen Österreich, Senegal und Gambia [2.000,- €]
Ausrichtung einer Äthiopien-Tagung, Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen [4.530,-]
Entwicklung eines CO2-Rechners für Klimaschutz, Sei so frei [3.000,-]
Durchführung einer Ringvorlesung zu Afrika, Universität Salzburg [4.800,-]
Afrikafilmtage in Das Kino, Afrika.info [2.000,-]