INTERSOL-Thementag: „Afrikanische Perspektiven“ mit Dr. Boniface Mabanza | 30.10.

Afrikanische Perspektiven auf globale Herausforderungen stehen im Mittelpunkt eines Thementages „Afrikanische Perspektiven“ von INTERSOL mit Literaturwissenschaftler, Philosoph und Theologe Dr. Boniface Mabanaza. Termin: Freitag, 30.10.2020. Das Programm in zwei Teilen wird online ausgestrahlt. Hier ist der Zugangslink. Dieser wird auch nach Anmeldung zugesandt.

15:00-17:00 Uhr
Dialogveranstaltung mit Impulsen zu folgenden Themen:
– Nachwirkungen des Kolonialismus im südlichen Afrika
– EU-Politik gegenüber Afrika
– Afrika anders denken

20:00-21:00 Uhr
Abend-Vortrag: Quo vadis Afrika? Auswege aus dem Neokolonialismus

Der Vortragende wird per Internet aus Heidelberg zugeschaltet.

Es gibt die Möglichkeit, den Veranstaltungen im Haus Bildung / Kultur im Stadtwerk (Strubergasse 18, 5020 Salzburg) „live“ beizuwohnen (begrenzte Teilnehmer*innenzahl!) oder sich via Internet zuzuschalten (Link wird bei Anmeldung zugeschickt).

Anmeldung erwünscht: office@intersol.at

Zur Person: Boniface Mabanza ist Literaturwissenschaftler, Philosoph und Theologe und stammt aus der Demokratischen Republik Kongo. Er arbeitet seit 2008 bei der Kirchlichen Arbeitsstelle Südliches Afrika (KASA) in Heidelberg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s