A3W – Aktion Dritte Welt

A3W

Der gemeinnützige Verein A3W wurde 1978 in Salzburg gegründet. Motivation war die aktive Unterstützung des Aufbaus des Fairen Handels in Österreich. Als Miteigentümerin des Fair Trade Pionierunternehmens EZA Fairer Handel ist die Förderung und Unterstützung entwicklungspolitischer Informations-, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Inland sowie die Unterstützung von Partnerorganisationen des Fairen Handels in Lateinamerika, Afrika und Asien ein wesentliches Anliegen und wird in enger Kooperation mit EZA durchgeführt.

Die regionale Vernetzung mit weiteren AkteurInnen in diesem Bereich führte u.a. zur Förderung und Umsetzung des Aktionsmodells „Bio-faire Frühstücke und Jausn“, das ich als Impuls für einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln versteht und die sinnvolle
Verbindung von Fairem Handel und biologischer Landwirtschaft hervorhebt.

Als Miteigentümerin von Südwind-Buchwelt-Buchvertrieb unterstützt A3W die Verbreitung entwicklungspolitischer Fachliteratur sowie des literarischen und musikalischen Schaffens aus dem globalen Süden.

Hauptziele und Anliegen
☼ Förderung von Aktivitäten des Fairen Handels

KooperationspartnerInnen im Inland
☼ EZA Fairer Handel
☼ Südwind Entwicklungspolitik Salzburg
☼ Bio Austria Salzburg

Finanzierung
Spenden, Subventionen Land Salzburg, Sonstige

A3W begreift Fairen Handel nicht nur als alternativen Ansatz des Wirtschaftens mit Beispielwirkung, sondern auch als Lernfeld, das ermöglicht, individuelle Alltagshandlungen in ihrem globalen Zusammenhang zu thematisieren und erfahrbar zu machen.

Das Aufzeigen von Handlungsoptionen zur Gestaltung unseres Wirtschaftssystems im  inne sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Zukunftsfähigkeit spielt dabei – auch jenseits bewusster Kaufentscheidungen – eine wichtige Rolle.

A3W – Aktion Dritte Welt
c/o EZA Fairer Handel
Wenger Straße 5, 5203 Köstendorf
Gründungsjahr: 1978
Rechtsform: Verein

Kontaktperson: Gerd Haslinger
Telefon: +43 (6216) 20200-30
E-Mail: gerd.haslinger@eza.cc
Kontonummer: 8888-0
BLZ: 35014